ungerechtigkeit, rentner, schoene-rente.de

Deutschland hat für unselbständig beschäftigte Personen eine der höchsten Steuerlasten unter der OECD-Ländern. Eigentlich könnte man auf die Idee kommen, dass, sofern die Rentenkasse nicht reicht, um die Rentenansprüche zu bedienen, Steuereinnahmen hierzu verwendet werden. Das ist vielleicht in einem gewissen Umfang der Fall, jedoch bei weitem nicht ausreichend.

Stattdessen werden 100 Milliarden in die Hand genommen, um die Bundeswehr zu sanieren. Der Staat hat Geld, ist gegenüber anderen europäischen Ländern niedrig verschuldet….und lässt seine Rentner hängen.

Auch bei den Hilfspaketen waren Rentner, vorsichtig ausgedrückt, nicht die Ersten, die einen Geldbetrag zum Ausgleich von erhöhten Energiepreisen erhalten haben.

Es ist also immer dasselbe Muster. Man erkennt stets neue Gelegenheiten, um Geld auszugeben, die eigene Bevölkerung jedoch, wird manchmal nicht bevorzugt behandelt.

Aus diesem Grunde ist es nur logisch, dass es aus unserer Sicht am besten ist, sich dieser Politik zu entziehen und im schönen und sonnigen Ausland beschwerdefrei das Leben zu verbringen. Diesen Schritt haben viele vor Ihnen gewagt, es haben sich sogar deutsche Rentner-Communities gebildet von Leuten aus Deutschland, die in die selbe Region ins Ausland gezogen sind. Die Gründe für eine Auswanderung liegen auf der Hand. Und die Energiekosten, die aktuell in Deutschland ein Rekordniveau erreichen, sind in nahezu allen Fällen im Ausland günstiger.

Tags

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.